• Handlung & Plot,  Schreibtipps

    #1 Was ist dieses … Plotten?

    Meines rationalen Wesens wegen, beginne ich mit einer Definition: Plotten ist das Notieren von Ereignissen deiner Geschichte in chronologischer Abfolge. Beim Plotten nimmst du also deine Grundidee und formulierst sie von Anfang bis Ende zu einer vollständigen Geschichte aus. Dass mir die Message meiner Idee sehr am Herzen liegt und ich damit meist etwas in der Denke der Menschen losstoßen möchte, habe ich schon in meinem Beitrag Das einsame, gesellige Leben eines Autors erwähnt. Und das aus gutem Grund, denn diese Botschaft transportiert deine Charaktere durch die Geschichte und muss dir von Anfang an bewusst sein, ist also der rote Faden. Viele nennen es auch die Prämisse (wobei sich hier…